Fire&Food das Grill- und Barbecue-Magazin
Suche

FIRE&FOOD Newsletter Januar 2012 Geschäftlich


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Vorbereitungen zur Gillsaison 2012 laufen auf Hochtouren – neue Projekte wie die FIRE&FOOD Messekooperationen auf der IBO in Friedrichshafen und der BBQ Expo in Moskau sind bereits auf grosse Resonanz gestossen. Neu ist auch das viermalige Erscheinen von FIRE&FOOD ab 2012. Zusätzlich bringt FIRE&FOOD im Mai ein Rezeptspecial "Grillen. Nur besser." im Pocketformat in den Kiosk, mit einer Rekordauflage von 200.000 Exemplaren!

Viel Erfolg für das neue Grilljahr 2012 wünscht Ihnen das FIRE&FOOD Team.

Am 10. Februar erscheint das FIRE&FOOD Special
"Grillen, Barbecuen und Räuchern mit heimischem Fisch"

Redaktions- und Anzeigenschluß ist der 19. Januar

FIRE&FOOD startet mit dieser Sonderausgabe in die Grillsaison 2012! Inhaltlicher Schwerpunkt dieses Specials, das in Kooperation mit dem Verband Deutscher Sportfischer e.V. (VDSF) entsteht, ist die sinnvolle Verwertung und die Zubereitung aller heimisch angelbaren Süß- und Salzwasserfische auf dem Grill.

Der FIRE&FOOD Grillpark vom
21. bis 25. März 2012 auf der Messe Friedrichshafen

Im Rahmen der internationalen Frühjahrsmesse IBO in Friedrichshafen, steht 2012 erstmalig das Thema „Grillen“ im kulinarischen Fokus. Auf dieser traditionsreichen Publikums-Messe zeigen mehr als 600 Aussteller auf gut 85.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ihre Produkte und Dienstleistungen.
Wenn auch Sie ihre Produkte auf der FIRE&FOOD Grillpark-Ausstellungsfläche sowie der großen Showbühne des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes präsentieren wollen, dann sollten Sie uns möglichst schnell kontaktieren. Weiterführende Informationen finden Sie hier >>


Initiative „RICHTIG GRILLEN IST GESUND“

„Achtung Grillen gefährdet Ihre Gesundheit“ – Regelmäßig zur heißen Phase der Grillsaison trüben Meldungen in den Medien über die gesundheitlichen Risiken die das Grillen birgt, diesen köstlichen Freizeitspaß. Da ist dann von der Bildung krebserregender Stoffe die Rede, was aber mit dem Grillen an sich gar nichts zu tun hat. Denn: Krebsfördernde Stoffe bilden sich immer dann, wenn Fett verbrennt – in der Pfanne ebenso wie beim „falschen“ Grillen. Risiken die mit simplen Maßnahmen vermieden werden können. Deshalb startet die Barbecue Industry Association Grill (BIAG) e.V.,  gemeinsam mit der German Barbecue Association (GBA) e.V. und FIRE&FOOD, die Initiative „RICHTIG GRILLEN IST GESUND“.
Übergeordnete Zielsetzung dieser Initiative ist die Kommunikation von Präventivmaßnahmen zur Vermeidung gesundheitsschädigender Risiken beim Grillen.


Die BBQ Messe in Moskau vom 18. bis 21. September 2012

Russlands Messeplatz Nummer Eins wird vom 18. bis zum 21. September zum Mekka der internationalen Grill- und Barbecue Industrie. Allein die Tatsache, dass der Veranstalter diese Messe mit einem Millionen-Euro Etat bewirbt, unterstreicht die Dimension dieser globalen B-to-B Messe. Mit von der Partie – Der FIRE&FOOD „BBQ-Park“. Ein Gemeinschaftsstand, offen für alle Unternehmen aus den Bereichen Outdoor Cooking, Equipment, Food, Saucen und Getränke, etc., die in einem adäquaten Rahmen und zu attraktiven Konditionen Produkte oder Dienstleistungen auf dieser einzigartigen Fachmesse präsentieren wollen. FIRE-FOOD öffnet für sie die Tür zum russischen Markt, einem Wachstumsmarkt mit enormem Potential.
Weiterführende Informationen finden Sie hier >>




Sie haben noch Fragen?
Elmar Fetscher
++49 751 561775 11
ef@fire-food.com